Kanistersystem Busse Longlife Design Award 1990
- Es gibt für einen Entwurf von Ihnen einen long life award. Ist das auch nachhaltiges Design in dem Sinne, dass es lange funktioniert? -
Schon, dass das Design sich nicht überlebt hat.
Das war ein Kanistersystem (Anmerkung: Entwurf 1967 gemeinsam mit Horst Hartmann).
Kanister als Transportbehälter für Chemikalien. Die DDR hatte ja besonders das Bestreben, ein wichtiger Chemiestandort zu sein. Aber die Kanister z.B. waren Schwachpunkte. Wenn man sie 3 Etagen übereinander gefüllt stapelte, dann passierte es, das der Griff von den unteren den darüber befindlichen zerstörte. Und deswegen haben wir da ein System entwickelt, dass verschiedene Volumen zueinander auch stapelbar machte, sogar die Stapelfähigkeit verbessert haben. Das der Stapel nicht umfällt.
- Das Boden und Griff ineinandergreifen? -
Ja. Und das hatte sich offenbar bewährt und wurde immer noch verwendet. Ich weiß nicht, ob sie das jetzt immer noch machen.

Mehr über Dieter von Amende