Datenschutzerklärung

für die Internetseite stiftung-industrie-alltagskultur.de

Personenbezogene Daten

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf einer unserer Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies von Seiten des Nutzers stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden einzig zu dem Zweck erhoben, um den gewünschten Kontakt herstellen zu können oder die angeforderten Informationen zuzusenden. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden Daten von uns nicht an Dritte weitergegeben. Die vom Kontaktformular abgesendeten Nachrichten erreichen uns in Form einer E-Mail, auf andere Art werden diese Daten nicht gespeichert oder verarbeitet. Es wird darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Email-Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Http-Protokolldaten
Die Http-Protokolldaten werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Internet-Browser automatisch an den Server unserer Webseite gesendet. Im Einzelnen sind das: die Browserkennung, die Adresse der aufgerufenen Seite, die Adresse der überweisenden Seite, Zugriffstatus/http-Statuscode, übertragene Datenmenge, Datum und Uhrzeit der Anfrage mit Zeitzone, sowie die IP-Adresse des zugreifenden Systems.
Die IP-Adressen werden anonymisiert gespeichert.
Diese Http-Protokolldaten (Server-Log-Files) werden auf den Servern unseres Webhosting-Anbieters erfasst und dort bis zur automatisierten Löschung gespeichert. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben, die statistische Auswertung befindet sich in einem passwort-gesicherten Bereich.

Cookies
Unsere Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen so genannten Webanalysedienst. Piwik verwendet so genannte "Cookies", das sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern.

Auskunftsrecht und Löschung
Sie haben das Recht, jederzeit unentgeltlich Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich der Herkunft und dem Empfänger dieser Daten, sowie dem Zweck der Datenverarbeitung. Zusätzlich hat der Nutzer unserer Internetseite das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, oder Löschung seiner personenbezogenen Daten. Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt werden müssen.
Ihr Anliegen richten Sie bitte an die unter Kontakt genannte Adresse der Stiftung Industrie- und Alltagskultur.